Vom SUP zum Wind SUP- Die Innovationsmarke Arrows für Wind SUPs bietet jetzt eine Lösung für die fehlende Mittelfinne bei vielen SUPs an. Der sogenannte „Drift Stopper“ von Arrows.

Da 99% aller SUP- und die Mehrheit der Windsurfing Boards weder Schwert noch Centerfinne besitzen, fehlt der nötige Stabilisator unter den Füßen… Eine zuverlässige Lösung gegen den seitlichen Winddruck ist mit dem Drift Stopper, der zwei Finnen seitlich bietet gegeben. Mit dem Zubehör-Kit soll nahezu jedes SUP auch als Wind- SUP zum Windsurfen bei Leichtwind geeignet sein.

arrows_drift_blocker1

Die Lösung ist ganz einfach: Ein Gurtband wird um das Brett geschnellt und hält die beiden zusätzlichen Finnen. Die Finnen können sogar einfach abgeschnappt werden, damit das SUP samt Gurt einfach wieder in die Tasche passt.

Eine Innovation auf dem SUP- Windsurf- Markt und ab Mitte Juli bei uns im Shop erhältlich!

Mehr iSUPs mit Windsurf- Optionen findet ihr hier!