Am 1. Juni 2017 will der Schriftsteller und Filmemacher Timm Kruse auf große SUP-Tour. Auf seiner SUP MISSION EUROPE will er mit seinem Fanatic Stand Up Paddleboard die Donau vom Schwarzwald bis ins Schwarze Meer bezwingen und dabei darauf aufmerksam machen, wie schön und lebenswert Europa ist.

Der deutsche Autor Timm Kruse wird ab dem 1. Juni 2017 für 60 Tage auf seine SUP Mission Europe gehen. Ganz nach dem Motto „Stand Up for Europe“ möchte der 47-Jährige mit seinem Fanatic Ray Air Premium Board 3.000 Kilometer und durch zehn Länder fahren, um so darauf aufmerksam zu machen wie wunderbar Europa ist. Für den Deutschen ist die Donau Europas fließendes Symbol der Freiheit: Sie steht für die Idee von Unabhängigkeit, Vielfalt und gemeinsamer Identität.

Gestartet wird in Deutschland. Danach geht es durch Österreich, die Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Bulgarien, Rumänien, Moldawien und die Ukraine. Kruse wird hinreißende Dörfer, große Metropolen und spektakuläre Landschaften sehen. Er wird hunderte verschiedener Dialekte, Kulturen, Ethnien und Traditionen sehen und kennenlernen. Um die weite Strecke zu schaffen, will Kruse jeden Tag 50 Kilometer in acht Stunden schaffen. Alles in allem muss er etwa eine Millionen Paddelschläge machen, um den Trip zu wuppen.

Das ist Timm Kruse © SUP Mission

Wer ist Timm Kruse?

Der 47-Jährige ist ein klassischer Abenteurer. Er liebt es aus dem Gewohnten auszubrechen und stets herauszufinden, was er ausmacht zu leben. 2003 bis 2005 nahm er bereits ein ähnliches Abenteuer in Angriff und segelte um die Welt – zwei Jahre verbrachte er auf hoher See. 2008 fastete er für 40 Tage und schrieb darüber einen Bestseller. 2009 wurde er zum Chauffeur eines indischen Gurus – auch darüber veröffentlichte er ein Buch. Auch über die SUP-Mission wird selbstverständlich ein Buch schreiben.

Wir sind gespannt, ob er seine Tour schafft. SUP.de drückt alle Daumen. Wer Kruses Tour verfolgen will, kann sich gern beim GPS-Live Tracking einklicken. Hier erfahrt ihr, an welchem Punkt sich der Missionar gerade befindet.