Die Brüder Julien und Camille Bouyer sind begeisterte Stand Up Paddler. Die beiden Franzosen haben sich nun zu zweit auf das Naish Mana iSUP gewagt.

Zwei Brüder, ein iSUP – was nach einer verrückten Geschichte klingt, ist in Frankreich längst Realität geworden. Julien und Camille Bouyer haben sich auf der Île de Ré, einer kleinen Insel vor der französischen Westküste, in die Wellen des Altantiks gewagt. Das Besondere: Das Duo nutzt mit dem Naish Mana ein inflatable SUP-Board für einen Tandem-Ausflug. Mit ihrer GoPro und einer Drohne sind ihnen dabei einige beeindruckende Aufnahmen gelungen.

Der Clip zeigt deutlich, wie stabil die heutige iSUP-Generation ist. Das Naish Mana iSUP Board hat den Härtetest jedenfalls mit Bravour bestanden.