Das Ummaii Paradies Festival vom 13. bis 16. Mai ist das erste Surf- und Musikfestival auf der Insel Rügen. Teil der Veranstaltung ist auch ein Wassersport-Triathlon aus Windsurfen, Kiten und Stand Up Paddling.

Ein Windsurfer, ein Kiter und ein Stand Up Paddler – so lautet die Teamkonstellation beim ersten „Boardathlon“ auf Rügen. Der besondere Triathlon ist Teil des von Windsurfing Rügen und Rügen Seehostel veranstalteten Ummaii Paradies Festivals. Das Event, welches vom 13. Bis 16. Mai steigen wird, ist das erste Surf- und Musikfestival auf der größten deutschen Insel. Neben dem Triathlon steigen unzählige Partys und ein Windsurf-Contest des German Freestyle Battle 2016. Mit dem Boardathlon versucht der Veranstalter nach eigener Aussage „die 3 schönsten Sportarten der Welt in einem FunEvent zu kombinieren und die Hürden und Vorurteile zwischen den Sportarten Wind- und Kitesurfen zu überwinden.“

Weitere Informationen zum Event und zur Anmeldung bekommst du auf www.ummaii-paradies-festival.de.